91 Lose

162-4060 Verkauft 162-4060 Taschenuhr: äußerst rare, flache Präzisionsankeruhr mit seltenem Cabriolet/Convertible-Gehäuse, Arthur Richard Neuchatel No.19207, ca.1850 Zuschlag: 2.000 €
plus Aufgeld
162-4062 Verkauft 162-4062 Taschenuhr: große und schwere englische Doppelgehäuse-Spindeluhr, gefertigt in 18K Rotgold, bedeutender englischer Uhrmacher, Geschäftspartner von Breguet, Louis Recordon London No. 9109, gelistet 1778-1824 Zuschlag: 2.100 €
plus Aufgeld
162-4067 Verkauft 162-4067 Taschenuhr: große und schwere Clockwatch mit Repetition und Selbstschlag, Frankreich ca. 1810 Zuschlag: 1.300 €
plus Aufgeld
162-4068 162-4068 Taschenuhr: sehr gut erhaltene, hochfeine französische Schlagwerks-Taschenuhr mit verstecktem erotischen Automat, ca.1820 Jetzt nur: 2.300 €
plus Aufgeld
162-4084 Verkauft 162-4084 Taschenuhr: interessante 18K Gold Beobachtungsuhr für den englischen Markt, Zentralsekunde, No. 72288, Schweiz ca. 1890 Zuschlag: 1.100 €
plus Aufgeld
162-4085 Verkauft 162-4085 Taschenuhr: feine Genfer Präzisionsuhr für den amerikanischen Markt, H.R. Ekegren Geneve No. 82046, gefertigt für Caldwell Philadelphia, ca.1912 Zuschlag: 1.000 €
plus Aufgeld
162-4086 Verkauft 162-4086 Taschenuhr: sehr schönes 14K Gold Savonnette-Ankerchronometer, Pavel Buhre No. 158586, hohe Werksqualität Zuschlag: 1.000 €
plus Aufgeld
162-4088 Verkauft 162-4088 Taschenuhr: feine rotgoldene Savonnette mit Ankerchronometerwerk, Hofuhrmacher des russischen Zaren Henry Moser No.47401 "Qualite Lepine", ca.1890 Zuschlag: 1.300 €
plus Aufgeld
162-4090 Verkauft 162-4090 Taschenuhr: interessante 14K Gold Taschenuhr mit Repetition, Carl Morawetz Wien, K.u.K Hofuhrmacher, ca. 1900 Zuschlag: 1.400 €
plus Aufgeld
162-4091 Verkauft 162-4091 Taschenuhr: frühes Genfer Ankerchronometer hoher Qualität, James Picard Geneve No. 10893, ca. 1870 Zuschlag: 1.600 €
plus Aufgeld
162-4092 Verkauft 162-4092 Taschenuhr: feine Glashütter 14K Gold Savonnette “Deutsche Präzisionsuhr Glashütte (Sa.) e.G.m.b.H., No. 350664, sehr guter Erhaltungszustand, ca. 1920 Zuschlag: 1.300 €
plus Aufgeld
162-4096 Verkauft 162-4096 Taschenuhr: schöne klassische 14K Gold Savonnette, Deutsche Präzisionsuhr Original Glashütte, No. 208789, ca. 1918 Zuschlag: 1.200 €
plus Aufgeld
162-4098 Verkauft 162-4098 Taschenuhr: Goldsavonnette A. Lange & Söhne Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte "OLIW" No. 501744, ca.1935 Zuschlag: 1.500 €
plus Aufgeld
162-4099 Verkauft 162-4099 Taschenuhr: hochfeine Goldsavonnette A. Lange & Söhne Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte "OLIW" No. 504082, ca.1938, mit Originalbox und Originalpapieren Zuschlag: 1.610 €
plus Aufgeld
162-4103 Verkauft 162-4103 Taschenuhr: absolute Rarität, A. Lange & Söhne No. 92141 mit Platingehäuse und Platinkette, mit Originalbox & Originalpapieren, verkauft am 12.4.1932, mit Stammbuchauszug Zuschlag: 6.000 €
plus Aufgeld
162-4122 Verkauft 162-4122 Taschenuhr: hochinteressante Gold/Emaille-Lepine mit springender Stunde und kleiner Sekunde, bedeutender Uhrmacher J. Louis Audemars Brassus & Geneve 1782-1833 Zuschlag: 3.350 €
plus Aufgeld
162-4131 Verkauft 162-4131 Taschenuhr: ausgefallene, skelettierte, französische Repetieruhr mit seltener "hängender" Zylinderhemmung, nach Breguet, No. 1217, ca. 1810 Zuschlag: 2.000 €
plus Aufgeld
162-4132 162-4132 Taschenuhr: hochfeine französische Clockwatch mit Stunden-Repetition und Halbstunden-Selbstschlag, Breguet & Fils No. 6672, ca.1830 Jetzt nur: 2.000 €
plus Aufgeld
162-4133 162-4133 Taschenuhr: äußerst seltene 18K Goldsavonnette mit 8-Tage-Werk, England für den osmanischen Markt, L. Gaebert London No.1424, Hallmarks 1857 Jetzt nur: 2.400 €
plus Aufgeld
162-4135 162-4135 Taschenuhr: ganz frühes, sehr seltenes Taschenchronometer mit Schlüsselaufzug, Jules Jürgensen Copenhagen No. 8331, ca. 1855 Jetzt nur: 3.000 €
plus Aufgeld
162-4149 162-4149 Armbanduhr: sehr große, limitierte Herrenuhr von IWC, "Portugieser F.A. Jones" mit Handaufzug, Ref. 5442 von 2006, Full-Set mit sämtlichen Papieren, Originalbox, großer IWC-Service 2018 mit Garantie Jetzt nur: 5.000 €
plus Aufgeld
162-4157 Verkauft 162-4157 Taschenuhr: museale, ganz frühe, historisch bedeutende Genfer Repetieruhr aus der Gründungsphase der Firma Patek Philippe, signiert Czapek i Spolka No.1524, ca. 1846 Zuschlag: 8.500 €
plus Aufgeld
162-4160 Verkauft 162-4160 Taschenuhr/Anhängeuhr: exquisite, ganz frühe Patek Philippe Gold/Emaille-Uhr, No. 19782, Genf ca.1860 Zuschlag: 3.000 €
plus Aufgeld
162-4161 Verkauft 162-4161 Taschenuhr/Anhängeuhr: exquisite Damenlepine aus der Gründungszeit der berühmten Manufaktur Patek Philippe, allerfeinste Emaille-Lupenmalerei "Madonna della Sedia", seltener goldener Originalschlüssel, signiert Czapek et Cie Geneve No. 1564, ca. 1845 Zuschlag: 3.000 €
plus Aufgeld
162-4162 Verkauft 162-4162 Taschenuhr/Anhängeuhr: prächtige Damenuhr mit geschweiftem Gehäuse und äußerst hochwertiger Gehäuse-Gravur, Golay-Leresche No.3914, Genf um 1840 Zuschlag: 550 €
plus Aufgeld
162-4163 Verkauft 162-4163 Taschenuhr/Anhängeuhr: exquisite Lepine mit seltenem gravierten Zifferblatt, bedeutender Uhrmacher, Antide Janvier, Horloger Mécanicien du Roy, Au(x) Louvre No. 5188, ca.1825 Zuschlag: 620 €
plus Aufgeld
162-4169 Verkauft 162-4169 Taschenuhr: Patek Philippe Gold/Emaille Art déco Frackuhr in besonderer 3-farbiger Ausführung mit dazugehöriger Chatelaine, ca. 1925 Zuschlag: 5.000 €
plus Aufgeld
162-4170 Verkauft 162-4170 Taschenuhr: seltene, hochfeine Art déco Frackuhr mit Breguet-Zifferblatt, Jules Jürgensen Copenhagen No.118091, ca. 1935, mit Originalbox Zuschlag: 2.000 €
plus Aufgeld

Informationen