12 Lose

184-4038 Verkauft 184-4038 Taschenuhr: frühe, kleine, hochfeine Lepine mit Repetition, Uhrmacher aus dem Umfeld Breguet's, A. Benoit Paris, um 1840 Zuschlag: 1.100 €
plus Aufgeld
184-4040 Verkauft 184-4040 Taschenuhr/Anhängeuhr: elegante Gold/Emaille-Damenlepine mit Diamantbesatz und originaler Gold/Emaille-Uhrenkette mit dazugehörigem goldenen Schlüssel, Le Roy & Fils No.65170, Paris ca. 1840 Zuschlag: 1.050 €
plus Aufgeld
184-4044 Verkauft 184-4044 Taschenuhr: feine rotgoldene Lepine mit springender Stunde und dezentraler Zeitanzeige, Breguet-Schüler, Giteau Eleve de Breguet No.1465, ca. 1830 Zuschlag: 1.300 €
plus Aufgeld
184-4045 Verkauft 184-4045 Taschenuhr: prächtige Gold/Emaille-Lepine mit seltener Gehäusedekoration und Repetition, feines Kaliber mit Temperaturkompensation und Parachute, ca. 1820 Zuschlag: 1.600 €
plus Aufgeld
184-4099 184-4099 Taschenuhr/Halsuhr: einzigartige, große Gold/Emaille-Halsuhr mit Diamantbesatz und dazugehöriger originaler Halskette, vermutlich um 1830/1885, vermutlich Präsentuhr von Prinz Frederik der Niederlande Jetzt nur: 5.000 €
plus Aufgeld
184-4172 184-4172 Taschenuhr: hochfeine, nahezu neuwertig erhaltene Lepine mit Steinzylinder, Temperaturkompensation und Repetition, signiert Breguet No. 577, Paris um 1830 Jetzt nur: 2.000 €
plus Aufgeld
184-4176 Verkauft 184-4176 Taschenuhr: extrem rare, frühe Lepine mit Zentralsekunde und Repetition, vermutlich aus dem Umfeld Breguet's, signiert Decombaz No.4812, ca. 1800 Zuschlag: 2.800 €
plus Aufgeld
184-4177 Verkauft 184-4177 Taschenuhr: sehr gut erhaltene, rotgoldene Taschenuhr mit Repetition und Musikwerk, vermutlich Genf um 1820, signiert IPN No.1166 Zuschlag: 3.000 €
plus Aufgeld
184-4179 184-4179 Taschenuhr: hochkomplizierte, skelettierte Taschenuhr mit Musikwerk, Figurenautomat und verstecktem erotischen Automat, signiert RG No. 6501, ca.1810 Jetzt nur: 10.000 €
plus Aufgeld
184-4248 Verkauft 184-4248 Taschenuhr: exquisite Gold/Emaille-Lepine für den osmanischen Markt, Spitzenqualität, signiert Breguet a Paris, No. 17094, ca.1830 Zuschlag: 3.900 €
plus Aufgeld

Informationen