Vorheriges Los Nächstes Los

163-5072 Verkauft
- - - -

Nachverkauf bis 08.04.2019
Noch 17 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

163-5072  Brosche/Nadel: antike und sehr seltene Diamant/Emaille-Schlangenbrosche, Handarbeit, vermutlich russisch, Mitte 19. Jahrhundert

Ca. 53 × 39mm, ca. 37g, 14K Gold, in sich gewundene, hellblau emaillierte Schlange mit Gelbgold-Applikationen im Maul sowie an der Schwanzspitze, auf dem Kopf und in den Augen mit Diamantrosen besetzt, für so ein frühes Schmuckstück insgesamt guter Erhaltungszustand, auf der Unterseite Abplatzer in der Emaille, sehr seltener Antikschmuck, vermutlich um 1850, unleserliche, vermutlich russische Meisterpunze.

Zuschlag: 850 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen