Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  Jetzt Gebot abgeben Nächstes Los

192-5260
- - - -

192. Auktion: Schmuck
am 31. Oktober 2020

Morgen, 16:30 Uhr
 Termin speichern

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

Besichtigungszeiten:
Samstag, den 31.10. von 13-16 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin
Keine Besichtigung während der Auktion!

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 187 KB)

192-5260  Kunstobjekt: extrem wertvolles, antikes Ruyi-Zepter aus feinster Jade, Qing Dynastie

Ca. 10 x 3,5cm, ca. 38,7g, asiatische Steinschneidearbeit vermutlich aus der Qing Dynastie, aus feiner smaragdgrüner Jade, sog. "Imperial Green" oder auch Kaiser-Jade, hochglanzpoliert, breiter abgeflachter Stab am unteren Ende gerundet, am oberen Ende wolkenförmig mit ornamentaler Umrandung, mittig ein vermutlich asiatisches Schriftzeichen, der Griff und der Stab sind zusammengesetzt und miteinander verklinkt. "Ruyi" bedeutet sinngemäß "alles nach Wunsch", dementsprechend war das Ruyi-Zepter als Ziergegenstand ein sehr beliebtes Präsent und sollte dem Beschenkten Glück und Segen bringen. Ruyi-Zepter wurden aus Hartholz, Elfenbein, Koralle, verschiedenen Edelmetallen und Jade gefertigt. Das hier verwendete Material Jade galt seit Jahrtausenden als Stein der Götter und man sagte ihm heilende Kräfte nach, Jade galt als unzerstörbar und man glaubte sie bewahre die Lebenskraft. Das Objekt befindet sich in sehr gutem Erhaltungszustand und wurde gemmologisch geprüft.

Ausruf: 20.000

Schätzpreis: 50.000 €

Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  Jetzt Gebot abgeben Nächstes Los

Informationen