Vorheriges Los Nächstes Los

162-4242 Verkauft
- - - - - - -

Nachverkauf bis 08.04.2019
Noch 14 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

162-4242  Armbanduhr: hoch komplizierte rechteckige 18K Roségold Herrenarmbanduhr Audemars Piguet "Edward Piguet Perpetual Calendar" Ref. 25799OR, mit Originalbox und Originalpapieren

Ca. 45 x 31mm (mit Krone), 18K Roségold, rechteckige, klassische Gehäuseform, original 18K Roségold AP Krone, Saphirglas, verschraubter Boden ebenfalls verglast, nummeriert D 95002 und No. 87, Gold- und Herstellerpunze, mit Beschriftung "Quantieme Perpetuel, Automatique", roséfarbener Werk-Haltering mit feiner floraler Gravur, Automatikwerk Kaliber 2141, Werksnummer 442941, Palettenankerhemmung, 34 Steine, Rotor mit 21K Gold Massegewicht, signiert Audemars Piguet, zweifarbiges Zifferblatt mit ewigem Kalender, Wochentag, Datum, Monate und Mondphase mit Schnellverstellung über Drücker im Gehäuserand, schwarze arabische Ziffern, gebläute Hilfszeiger, roségoldener Minuten- und Stundenzeiger schwarz lackiert, Zifferblatt beschriftet "Audemars Piguet Automatic Swiss Made", originales, dunkelrotes Krokodil-Lederarmband mit original 18K Roségold Dornschließe, technisch in perfektem Zustand, optisch nahezu neuwertig, Lederband mit geringen Gebrauchsspuren, mit originaler AP Box, Karton und Originalpapieren. Die Komplikation des ewigen Kalenders gehört zu den anspruchsvollsten Produkten der Uhrenindustrie. Dieser Kalender berücksichtigt nicht nur die Monatslängen 31/30 Tage, sondern auch den Februar mit seinen 28 Tagen sowie alle vier Jahre mit 29 Tagen. Die technische Realisierung ist hoch kompliziert. Daher gehören Uhren mit ewigem Kalender zu wahren Wundern der Uhrmacherkunst und sind somit begehrte Liebhaberstücke!

Zuschlag: 9.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen