Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

162-4222
- - - - -

Nachverkauf bis 08.04.2019
Noch 14 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

162-4222  Taschenuhr: besonders schwere englische Goldsavonnette mit extrem seltenem Schlagwerk, "Carillon" mit 4-Hammer-Minutenrepetition, Constant Piguet/ Barbezat Bole le Locle, ca. 1910

Ca. Ø54mm, ca. 144g, 18K Gold, Savonnette von besonders schwerer Qualität, englische 18K Einfuhrpunze, Werksverglasung, hochfeines Schweizer Präzisionsankerwerk nach Patent 11948, Constant Piguet No.3311, Minutenrepetition mit Carillonschlag, 4 Hämmer, Emaillezifferblatt, gebläute Stahlzeiger, Werk und Schlagwerk gangbar, Klang justierungsbedürftig, Krone nicht original. Diese Uhren sind äußerst selten und gesuchte Sammlerobjekte. Der Hersteller war überwiegend Barbezat Bole in Le Locle. Er lieferte diese Uhren u.a. an die "Goldsmith & Silversmith Company" in London. Die Werke fertigte Constant Piguet. Die "Schwesternuhr" No.3314 wurde 2010 in Genf versteigert und erzielte ca. 40.000 Schweizer Franken (Quelle: https://www.cortrie.de/go/NLx).

Nachverkaufspreis: 12.500
plus Aufgeld

Schätzpreis: 25.000 €

Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

Informationen