Vorheriges Los Nächstes Los

166-4092 Verkauft
- - - - -

Nachverkauf bis 27.05.2019
Noch 4 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

166-4092  Taschenuhr: prächtige, mehrfarbige Spindeluhr mit Diamantbesatz und Repetition a toc et a tact, bedeutender Uhrmacher Blondel Geneve, um 1775

Ca. Ø45mm, ca. 81g, 18K Gold, Gehäuse von herausragender Qualität, ganz massiv gearbeitet, gefertigt in Rotgold und Grüngold, rückseitig Puttenmotiv, 5-teiliges Außenscharnier, Öffnungsknopf mit außergewöhnlich großem Diamanten besetzt, Glocke, hochfeines, kompliziertes Spindelwerk mit Repetition der Stunden und der Viertelstunden, wahlweise auf Glocke oder als "stille" Repetition, feines Emaillezifferblatt in außergewöhnlich gutem Erhaltungszustand und extrem rare Zeiger mit Diamantbesatz, komplett originaler Zustand, Genfer Spitzenqualität, Gangwerk und Repetitionswerk komplett, jedoch überholungsbedürftig. Der bekannte Genfer Uhrmacher Blondel schloß sich um 1800 mit Antoine Melly zusammen und gründete die weltberühmte Firma Blondel et Melly, die allerfeinste Emailletaschenuhren fertigte. Diese Uhr stammt aus einer Zeit weit vor dieser Fusion, zeigt aber bereits die hochfeine Qualität, für die die Firma später bekannt wurde. Insbesondere das Gehäuse ist eine absolute Ausnahmequalität!

Zuschlag: 1.600 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen