Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

166-4099
- - - - - -

Nachverkauf bis 27.05.2019
Noch 8 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

166-4099  Taschenuhr: außergewöhnlich große Gold/Emaille-Spindeluhr mit Perlenbesatz und mit originaler Gold/Emaille-Chatelaine, vermutlich Compagnie Duchene ca. 1790

Ca. Ø56mm, ca. 81g (ohne Chatelaine), 18K Rotgold, Pariser Goldpunze, außerdem CD 5321, rückseitig blau emailliert (unterhalb des Pendants sehr professionell restaurierter Riß), wunderschöne Guilloche-Emaille mit floralen Motiven, beidseitiger Besatz mit halben Orientperlen, ungewöhnliches, besonders flaches Kaliber mit Spindelhemmung, möglicherweise ein Gregson-Kaliber, No.5320, sehr schön erhaltenes Emaillezifferblatt, seltene Rotgoldzeiger, Spitze des Minutenzeigers fehlt, gangbar, dazugehörige Gold/Emaille-Chatelaine feinster Qualität, beidseitig emailliert. Mit der Kennzeichnung CD 5320/5321 ist ersichtlich, dass Gehäuse und Werk zusammengehören und es sich wahrscheinlich um eine Uhr der Firma Compagnie Duchene in Genf handelt. Außergewöhnlich ist die Größe und die dazugehörige originale 18K Chatelaine.

Nachverkaufspreis: 3.000
plus Aufgeld

Schätzpreis: 6.000 €

Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

Informationen