Vorheriges Los Nächstes Los

171-4035 Verkauft
- - - - - - -

Nachverkauf bis 12.10.2019
Noch 26 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 209 KB)

171-4035  Taschenuhr: hochinteressantes Observatoriums-Chronometer mit hervorragendem Prüf-Ergebnis von 244 Punkten !, Le Roy & Cie No.10545, ca.1900, mit Originalbox

Ca. Ø50mm, ca. 92g, 18K Gold, feine à-goutte Ausführung, Staubdeckel signiert und nummeriert, zusätzliche Bezeichnung als Observatoriumschronometer 1. Klasse, getestet am "Observatoire National De Besancon", Goldmedaille für das sensationelle Prüfergebnis von 244 Punkten, signiertes Ankerchronometerwerk mit spezieller Feinregulierung, Chronometerunruh und Wolfsverzahnung, Observatoriums-Punze auf der Platine, signiertes, einwandfrei erhaltenes Emaillezifferblatt, originale Goldzeiger, Originalbox, sehr guter Erhaltungszustand, hochfeine Sammleruhr. Das Ergebnis von 244 Punkten ist nach unseren Recherchen das höchste Ergebnis, das ein Le Roy Taschenchronometer dieser Zeit jemals erzielt hat. Ein Le Roy Chronometer mit erzielten 236 Punkten wurde 1999 in Genf versteigert und erzielte 5750 CHF(Quelle: https://www.cortrie.de/go/VDd)

Zuschlag: 2.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen