Vorheriges Los Nächstes Los

171-4074 Verkauft
- - - - -

Nachverkauf bis 12.10.2019
Noch 26 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 209 KB)

171-4074  Taschenuhr: sehr seltene, hochkomplizierte Zylinderuhr mit Minutenrepetition und Musikwerk, ehemaliger Adelsbesitz, Schweiz um 1820

Ca. Ø65mm, ca. 192g, Silber, rückseitig aufgesetzte Adelskrone, darunter Monogramm, signiert RF & CIE, Schweizer Silberpunze, äußerst kompliziertes Uhrwerk mit Minutenrepetition und Musikwerk, Emaillezifferblatt, gebläute Stahlzeiger, Gangwerk und Repetierwerk überholungsbedürftig/restaurierungsbedürftig, Musikwerk intakt und mit sehr gutem Klang, Zifferblatt vermutlich später. Die Uhr hat eine beeindruckende Größe und ist in ihrer technischen Ausführung extrem selten. Nur wenige Taschenuhren dieser Zeit haben bereits eine Minutenrepetition. Die Kombination mit einem zusätzlichen Musikwerk macht sie zu einer großen Rarität.

Zuschlag: 3.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen