Vorheriges Los Nächstes Los

188-4005 Verkauft
- - - -

Nachverkauf bis 06.07.2020
Noch 4 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 226 KB)

188-4005  Taschenuhr: seltene Omega Frackuhr mit 2-farbigem Zifferblatt, Art déco, 18K Gold, ca. 1935

Ca. Ø46,5mm, ca. 53g, 18K Gold, Gehäusenummer 9431025, Werksnummer 8443815, Kaliber 37,5L.17P., sehr seltenes, originales 2-farbiges Art déco Zifferblatt und vermutlich originale Zeiger (Leuchtmasse der Zeiger fehlt), Lünette sitzt sehr knapp und löst sich leicht, insofern wäre eine Revision angebracht.

Zuschlag: 700 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

14 "Omega" Lose

188-4017 Verkauft 188-4017 Armbanduhr: seltener vintage Omega Chronograph mit Vollkalender und Mondphase, Omega Speedmaster Automatic Ref. 175.0034, ca.1990 Zuschlag: 1.600 €
plus Aufgeld
188-4045 Verkauft 188-4045 Armbanduhr: frühe, luxuriöse Omega Damenuhr in extrem seltenen Originalzustand mit Originalbox und Originalpapieren von 1949, No.10825764 Zuschlag: 1.400 €
plus Aufgeld
188-4054 Verkauft 188-4054 Taschenuhr: äußerst rare Omega Schützenuhr in Gold, limitiertes Observatoriumschronometer, Eidgenössisches Schützenfest Bern 1910 Zuschlag: 2.150 €
plus Aufgeld
188-4063 188-4063 Armbanduhr: ausgesprochen schönes Omega Automatikchronometer mit "Sektor Dial", Constellation Ref.2648SC in 18K Gelbgold, ca.1952/53 Jetzt nur: 1.800 €
plus Aufgeld
188-4070 Verkauft 188-4070 Armbanduhr: schwere, goldene Luxusausführung einer vintage Omega Seamaster "Cosmic-Day-Date" mit wasserdichtem Spezialgehäuse, 60er-Jahre Zuschlag: 2.800 €
plus Aufgeld
188-4144 Verkauft 188-4144 Armbanduhr: Omega-Rarität, Chronograph "SPEEDMASTER ED WHITE - TROPICAL DIAL ", Ref. 105003-65, ca.1968 Zuschlag: 5.100 €
plus Aufgeld
188-4145 Verkauft 188-4145 Armbanduhr: gesuchter Omega Chronograph "SPEEDMASTER ED WHITE ", Ref. 105003-65, ca.1967 Zuschlag: 4.600 €
plus Aufgeld
188-4147 Verkauft 188-4147 Armbanduhr: außergewöhnlich gut erhaltener Omega Speedmaster Chronograph Ref. ST145.012, sehr seltenes Übergangsmodell von 1968 mit Stammbuchauszug, eine der letzten Uhren der 145.012 vom November 1968! Zuschlag: 8.500 €
plus Aufgeld
188-4149 Verkauft 188-4149 Armbanduhr: ganz früher, großer Omega Chronograph mit ovalen Drückern, Kaliber 33.3 CHRO T3, ca.1941 Zuschlag: 4.500 €
plus Aufgeld
188-4158 Verkauft 188-4158 Taschenuhr: schwere und besonders große, komplizierte astronomische Goldsavonnette, Louis Brandt & Fils( später Omega); Biel, ca. 1900 Zuschlag: 3.600 €
plus Aufgeld
188-4162 Verkauft 188-4162 Taschenuhr: extrem schwere rotgoldene Präzisionstaschenuhr von sehr seltener Qualität, Minutenrepetition, Louis Brandt & Frère (später Omega), No. 305414, ca.1897-1899 Zuschlag: 6.600 €
plus Aufgeld

Informationen