Vorheriges Los Nächstes Los

190-4009 Verkauft
- - - - - - - - - -

Nachverkauf bis 12.10.2020
Noch 16 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 159 KB)

190-4009  Taschenuhr: Longines Schützenuhr Eidg. Schützenfest Bern 1910 in musealem Originalzustand mit Originalbox inklusive Uhrenkette, Originalpapieren, 4 originalen Werbe-Postkarten und der dazugehörigen Silbermedaille mit Originalbox

Ca. Ø52,5mm, ca. 99g, silbernes Reliefgehäuse, rückseitig bezeichnet Bern 1910, Staubdeckel bezeichnet eidgenössisches Schützenfest Bern 1910, Schweizer Silberpunze, 900er Silber, Gehäusenummer 2256132, identisch mit der Werksnummer, Präzisionskaliber 19.71 mit Feinregulierung, signiertes Emaillezifferblatt, rotgoldene Zeiger, funktionstüchtig, komplett originaler Zustand mit Originalbox und äußerst seltenen Originalpapieren mit Gangtabelle, datiert Juli 1910, funktionstüchtig. Nur äußerst selten findet man eine Schützenuhr in einem so kompletten Originalzustand mit sämtlichem Zubehör inklusive der seltenen Verleihungsmedaille aus Silber. Die Uhr stammt aus einer der bedeutendsten Longines-Sammlungen, wovon sich ein großer Teil heute im Longines Museum befindet.

Zuschlag: 1.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

21 "Longines" Lose

190-4001 Verkauft 190-4001 Taschenuhr: Longines Herrenuhr mit äußerst seltenem Jugendstil-Relief, geliefert nach Russland 1910 Zuschlag: 300 €
plus Aufgeld
190-4003 190-4003 Taschenuhr: ungewöhnliche Longines Schützenuhr mit partieller Tula-Dekoration, Interlaken 1920 Jetzt nur: 400 €
plus Aufgeld
190-4006 Verkauft 190-4006 Taschenuhr: gesuchte Longines Schützenuhr Tir Federal Fribourg 1934 mit Silberkette und 2 dazugehörigen Auszeichnungen/Medaillen Zuschlag: 550 €
plus Aufgeld
190-4007 Verkauft 190-4007 Taschenuhr: seltene, ganz frühe Longines Schützenuhr mit umfangreichem Zubehör, Winterthur 1895 Zuschlag: 650 €
plus Aufgeld
190-4008 190-4008 Taschenuhr: seltene Longines Schützenuhr Bern 1914 mit dazugehöriger schwerer silberner Uhrenkette und Originalbox, Präzisionskaliber 19.71 Jetzt nur: 750 €
plus Aufgeld
190-4010 Verkauft 190-4010 Taschenuhr: äußerst seltene 18K Schützenuhr "Tir Federal, Zurich 1907", Longines 1907, Rarität Zuschlag: 950 €
plus Aufgeld
190-4015 Verkauft 190-4015 Taschenuhr: qualitätsvolle Goldsavonnette der Marke Longines, Ankerchronometer Kaliber 19.80, ca.1915 Zuschlag: 870 €
plus Aufgeld
190-4020 Verkauft 190-4020 Taschenuhr: silberner Longines Chronograph mit seltenem mehrfarbigen Zifferblatt und Zähler, ca. 1915 Zuschlag: 465 €
plus Aufgeld
190-4076 Verkauft 190-4076 Taschenuhr: Longines Ankerchronometer mit Chronograph und Zähler "Chronographe Antimagnetique", 18K Gold, ca. 1915 Zuschlag: 1.450 €
plus Aufgeld
190-4135 Verkauft 190-4135 Taschenuhr: prächtige und sehr seltene Art Nouveau Damenuhr mit Gold/Emaille-Gehäuse, Perlen- und Diamantbesatz, Longines No.789277, ca. 1900 Zuschlag: 1.650 €
plus Aufgeld
190-4156 Verkauft 190-4156 Armbanduhr: sehr seltener, großer "oversize" Longines Flyback-Chronograph in 18K Gold, ca. 1953 Zuschlag: 2.700 €
plus Aufgeld
190-4232 Verkauft 190-4232 Taschenuhr/Beobachtungsuhr: äußerst rare Longines 1/10 Sekunden Stoppuhr/Beobachtungsuhr mit Schleppzeiger und Zähler, Ref. 4357, geliefert 1946 an Wittnauer, mit Originaletui Zuschlag: 1.100 €
plus Aufgeld
190-4239 Verkauft 190-4239 Taschenuhr: Rarität, militärische Flieger-Navigationsuhr Longines G.C.T mit 24h-Zifferblatt und Gangreserve, Chronometer "Navigation Master Type A-13" Kaliber 21.29, ca.1940 Zuschlag: 800 €
plus Aufgeld
190-4244 Verkauft 190-4244 Marinechronometer: exquisites, kleines und sehr seltenes Longines 8-Tage Marine-Chronometer No.4131989, Baujahr 1924 Zuschlag: 2.000 €
plus Aufgeld

Informationen