Vorheriges Los Nächstes Los

201-4017 Verkauft
- - - -

Nachverkauf bis 29.05.2021
Vorbei

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 196 KB)

201-4017  Taschenuhr/Anhängeuhr: sehr seltene Gold/Emaille-Damenuhr mit Diamantbesatz, Gold & Platin, Longines um 1920

Ca. Ø27,5mm ca. 20g, 18K Gold und Platin, rückseitig außergewöhnliche Dekoration, reich besetzt mit Diamantrosen, zwischen den Diamantstreifen jeweils eine feine Emaille-Arbeit aus blauer Guilloche-Emaille und roten Rosenblüten, Bügel ebenfalls mit Diamanten besetzt, Glasring weiß und türkis emailliert (möglicherweise ergänzt), Gehäuse und Werk nummerngleich 2234482, Ankerwerk Kaliber 10.85M, versilbertes, signiertes Zifferblatt, Breguet-Stahlzeiger, funktionstüchtig, sehr selten

Zuschlag: 850 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

17 "Longines" Lose

201-4016 Verkauft 201-4016 Taschenuhr: wunderschöne Longines Damensavonnette mit Emaille-Malerei und Diamantbesatz, ca. 1900 Zuschlag: 750 €
plus Aufgeld
201-4040 Verkauft 201-4040 Taschenuhr: großer Longines Chronograph "Compteur" in 18K Gold, ca.1925 Zuschlag: 2.000 €
plus Aufgeld
201-4123 201-4123 Taschenuhr/Anhängeuhr: extrem seltene Art déco Anhängeuhr/Frackuhr mit Emaille-Platingehäuse und Diamantbesatz, Longines No. 3695905, ca.1925 Jetzt nur: 2.000 €
plus Aufgeld
201-4137 Verkauft 201-4137 Taschenuhr: exquisite Gold/Emaille-Taschenuhr von Longines mit Originalbox, fantastischer Erhaltungszustand Zuschlag: 1.500 €
plus Aufgeld
201-4138 Verkauft 201-4138 Taschenuhr: Art déco Rarität, Longines Gold/Emaille-Frackuhr mit Drachenmotiven, Originalbox, originale Kette, verkauft 1928, mit Stammbuchauszug Zuschlag: 4.050 €
plus Aufgeld
201-4201 201-4201 Taschenuhr: exquisiter und einer der frühesten Rattrapante Chronographen mit Register und in sehr seltener Kalibergröße Longines No.1605949, ca.1906 Jetzt nur: 3.500 €
plus Aufgeld
201-4232 201-4232 Armbanduhr: seltener, großer vintage Chronograph von Longines, Ref.8224-4 "Diver", Kaliber 330/Valjoux 72, ca.1966-1969 Jetzt nur: 2.800 €
plus Aufgeld
201-4314 Verkauft 201-4314 Armbanduhr: extrem rarer, früher Longines Flyback-Chronograph 13ZN Ref.4300 mit Spezialgehäuse und Spezialzifferblatt mit Doppelsignatur Giudici Milano, 18K Gold, verkauft 1940, mit Box und Stambuchauszug Zuschlag: 5.500 €
plus Aufgeld
201-4376 Verkauft 201-4376 Marinechronometer: extrem seltenes Longines Marinechronometer mit 24-h-Zifferblatt und Zentralsekunde, vermutlich Torpedo-Boots-Chronometer, ca.1942, mit Stammbuchauszug Zuschlag: 2.100 €
plus Aufgeld
201-4377 Verkauft 201-4377 Taschenuhr: absolute Rarität, Longines "Swissair Aviator" Ref.6086-1, No.2, ca.1952, mit Stammbuchauszug Zuschlag: 6.000 €
plus Aufgeld
201-4378 201-4378 Taschenuhr: extrem seltenes Observatoriums-Chronometer mit 50-h-Gangreserve, Longines No.1927942 cal.24.99, ca. 1908, mit Longines Stammbuchauszug, Chronometerzertifikat Prüfung 1908 und weiteres Prüfdokument Paris Observatoire de Montsouris 1910 Jetzt nur: 4.500 €
plus Aufgeld
201-4387 Verkauft 201-4387 Taschenuhr: großer Longines Olympic Games Schleppzeigerchronograph Referenz 8350 in komplett originalem Zustand mit Lederbox, Trageriemen und Holzbox, 60er-Jahre Zuschlag: 2.600 €
plus Aufgeld

Informationen