Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

201-4100
- - - - -

Nachverkauf bis 29.05.2021
Noch 21 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 196 KB)

201-4100  Armbanduhr: äußerst seltene, frühe Omega Herrenuhr Ref.2421 mit Zentralsekunde, sog. "Bumper", ca.1945

Ca. Ø35mm, Edelstahl, Spezialboden, bez. Patent, Referenz 2421/4, Automatikwerk Kaliber 28.10R.A, Werksnummer 10755301, sehr schön erhaltenes Radium-Zifferblatt mit innenliegender 1/5-Sekunden-Skala für die Zentralsekunde, Leuchtzeiger, Lederarmband mit Dornschließe, funktionstüchtig, Reinigung empfohlen.

Ausruf: 1.500

Schätzpreis: 2.500 €

Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

!

Achtung: Die Auktion ist beendet.
Gebote auf unverkaufte Lose werden zur Zeit nur unter Vorbehalt angenommen.
Die Ergebnisse werden in Kürze veröffentlicht.

!

15 "Omega" Lose

201-4027 201-4027 Taschenuhr: nahezu neuwertig erhaltene Omega Goldsavonnette mit besonderer Gehäusedekoration, No.801233, ca.1900 1.200 € - 2.000 €
201-4226 201-4226 Armbanduhr: äußerst seltene, große Omega Constellation, Automatikchronometer mit Nadelstreifen-Zifferblatt und 18K Weißgold-Gehäuse, Ref.153.042, ca.1977 1.800 € - 5.000 €

Informationen