Vorheriges Los Nächstes Los

166-4288 Verkauft
- - - -

Nachverkauf bis 27.05.2019
Noch 4 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

166-4288  Tischuhr/Reiseuhr: sehr seltene, hochkomplizierte Offiziers-Reiseuhr, vermutlich Samuel Frederic Ravené No.8732, Berlin Ende 18. Jh., Hofuhrmacher des Königs Friedrich Wilhelm III. von Preußen

Ca. 20cm hoch, ehemals feuervergoldete ziselierte Bronze, weißes Emailleblatt mit arabischen Ziffern, vergoldete und gebläute Zeiger, Tagesläufer mit Spindelgang, Weckwerk, Viertelstundenselbstschlag, Einzelschlag für die Stunde, Doppelschlag für die Viertelstunden, mit vier Hämmern auf eine Glocke, Viertelstundenrepetition über Zugschnur, Glas und Glaseinfassung fehlen, Tragegriff durch Porzellanfigur ersetzt, Schlüssel vorhanden, komplett funktionstüchtig. Es sind zumindest 2 weitere Offiziers-Reiseuhren mit identischem Gehäuse mit Zifferblatt-Signatur Ravené bekannt.

Zuschlag: 2.100 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen