Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

156-4250
- - - - - -

Nachverkauf bis 15.12.2018
Noch 25 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 856 KB)

156-4250  Taschenuhr: bedeutende Gold/Emaille-Taschenuhr mit Diamant- und Perlbesatz, zugeschrieben Jean-Antoine Lépine, um 1800

Ca. Ø58mm, ca. 120g, verglastes Schutzgehäuse, Gehäuse 18K Gold, beidseitig besetzt mit großen Halbperlen, rückseitig hochwertiger Diamantbesatz auf blauer Guilloche-Emaille, dabei zentral ein außergewöhnlich großer Diamant von ca. Ø7mm, hochfeines Werk mit Viertelstunden-Repetiton, Lépine Kaliber in der Bauart um 1800 mit Komma-Hemmung, zugeschrieben Jean-Antoine Lépine, sehr schön erhaltenes Emaillezifferblatt, rotgoldene Zeiger, Originalbox mit Fach für den vermutlich originalen Schlüssel, verkauft durch Le Cointe & Albert Chaise Place Vendome No.26 Paris, sehr schöner Originalzustand, funktionstüchtig, absolute Rarität. Es sind kaum vergleichbare Uhren bekannt. Die meisten Taschenuhren, die mit diesem hochwertigen Kaliber ausgestattet wurden, haben schlichte Goldgehäuse. Jean Antoine Lépine wurde am 18. November 1720 in Challex (Frankreich) geboren. Nach seiner Ausbildung zum Uhrmacher ging er 1744 nach Paris und arbeitete in der Werkstatt von André Charles Caron. Um 1750 entwickelte Lépine die Komma-Hemmung. 1756 heiratete er die Tochter von Caron, Madeleine-Françoise Caron, und wurde dessen Teilhaber. 1762 absolvierte er erfolgreich seine Meisterprüfung und wurde 1766 noch unter Louis XV. zum Königlichen Hofuhrmacher ernannt. Diesen Titel behielt er auch unter Ludwig XVI. und unter Napoleon. 1769 zog sich Caron im Alter von 72 Jahren aus der Firma zurück und Lépine übernahm diese vollständig. 1770 erfand Lépine das nach ihm benannte Lépine-Kaliber und revolutionierte das Taschenuhrwerk mit einer bis dahin nie da gewesenen Konstruktion.

Nachverkaufspreis: 10.000
plus Aufgeld

Schätzpreis: 25.000 €

Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  In den Warenkorb legen Nächstes Los

Informationen