Vorheriges Los Nächstes Los

156-4253 Verkauft
- - - - -

Nachverkauf bis 15.12.2018
Noch 25 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 856 KB)

156-4253  Taschenuhr: museale Gold/Emaille-Spindel-Formuhr für den chinesischen Markt "Die Vase", ca. 1780, nur etwa 10 Exemplare sind weltweit bekannt!

Ca. Ø52mm, ca. 51g, 18K Roségold, beidseitig verglast, vergoldetes Formwerk in Form einer Vase, schauseitig sichtbare Unruh, rückseitig Emaille-Malerei, Spindelhemmung, Emaillezifferblatt, goldener Stundenzeiger, Minutenzeiger aus Stahl, gangbar. Diese Uhren sind extrem selten. Bis heute sind lediglich etwa 10 dieser Uhren bekannt, die meisten davon in bedeutenden Sammlungen und Museen. Eine dieser bisher bekannten 10 Uhren erzielte 2016 in Genf über 18.000 Schweizer Franken (https://www.cortrie.de/go/2qW). Ein weiteres Exemplar befand sich in der 96. Auktion Dr. Crott als Los 121 mit einem Schätzpreis von 15.000-20.000€.

Zuschlag: 7.500 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen