Vorheriges Los Nächstes Los

166-4048 Verkauft
- - - - - -

Nachverkauf bis 27.05.2019
Noch 7 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

166-4048  Taschenuhr: außergewöhnlich hochwertige und rare Damen-Spindeluhr mit Doppelgehäuse, Emaille-Malerei und äußerst seltenem Diamantbesatz, Jean Louis Patron Geneve, ca.1760, vermutlich Auftragsarbeit für den arabischen Markt

Ca. Ø34mm, ca. 41g, 18K Gold, Doppelgehäuse, einzigartige Dekoration, guillochiert, rückseitig eingearbeitete arabische Schriftzeichen, außergewöhnlicher und besonders hochwertiger Steinbesatz, schauseitig und rückseitig mit reichem Diamantbesatz, Pendant mit einem Smaragd besetzt, rückseitig ovales Damenportrait mit Lupenmalerei, Innengehäuse glatt, Gehäuse und Werk nummerngleich 2134, Gehäusemacher-Punze JA, komplett signiertes und nummeriertes Miniatur-Spindelwerk mit sehr schönen Pfeilern, Kloben verziert mit einem Herren-Portrait, signiertes Emaillezifferblatt, schwarzlackierte Zeiger (Lackierung vermutlich später), Werk läuft an, braucht aber Reinigung. Die besonders hochwertige Ausführung der Uhr spricht dafür, dass diese Uhr eine Auftragsarbeit für einen betuchten arabischen Kunden war. Nur äußerst selten besteht der Schmucksteinbesatz dieser Uhren aus echten Diamanten und Smaragden.

Zuschlag: 1.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen