Vorheriges Los Nächstes Los

166-4049 Verkauft
- - -

Nachverkauf bis 27.05.2019
Noch 7 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

166-4049  Taschenuhr: attraktive Gold/Emaille-Spindeluhr mit Steinbesatz, königlicher Uhrmacher Virginio Girard & De Montanrouge à Carouge, Horloger du Roy, ca.1760

Ca. Ø38mm, ca. 40g, 18K Gold, beidseitig originaler Steinbesatz, rückseitig Emaille-Lupenmalerei, signiertes und nummeriertes Spindelwerk, No. 1943, originales, signiertes Emaillezifferblatt und dekorative originale Zeiger aus Silber, ebenfalls mit Steinbesatz, einige wenige Steine fehlen, Zifferblatt mit kleinem Abplatzer an der Aufzugsöffnung, ansonsten komplett originaler Zustand, gangbar. Die Firma Virginio, Girard & De Montanrouge befand sich in Carouge in der Nähe von Genf. Einer der Firmanten war Joseph Antoine de Montanrouge und Vater von François Sébastien de Montanrouge. Der "Fabrique Royale d'Horlogerie" befand sich in der Rue Vautier 20. Die Geschichte der Stadt macht klar, warum das Unternehmen den Titel "Horloger du Roy" verwenden konnte, denn Carouge gehörte politisch zu dem Königreich Sardinien (Quelle Wikipedia).

Zuschlag: 700 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen