Vorheriges Los Nächstes Los

177-4187 Verkauft
- - - - - - - -

Nachverkauf bis 16.12.2019
Noch 7 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 211 KB)

177-4187  Taschenuhr: bedeutende, goldene Schweizer Taschenuhr mit früher Zylinderhemmung, Chatelaine und Originalbox, Jean Jaques Richard au Locle, 1740-1766

Ca. Ø46mm, ca. 80g, 18K Rotgold, Gehäuse aufwendig guillochiert und von sehr hochwertiger Qualität, Meisterpunze IA mit Krone, signiertes, frühes Vollplatinenwerk mit Zylinderhemmung, signiertes Emaillezifferblatt, vermutlich originale Zeiger; außergewöhnliche Chatelaine aus poliertem Edelstahl, Emaillemalerei, vergoldeter Siegelanhänger und vergoldeter Schlüssel, museales Originaletui, innen ausgestattet mit Samt, außen bezogen mit Schlangenhaut; funktionstüchtig, lediglich ein kleiner Abplatzer an der Aufzugsöffnung, ansonsten sehr schöner Originalzustand. Jean Jaques Richard war der Sohn des berühmten Daniel Jean-Richard, der in der Literatur als "Vater der Uhrmacherei im Schweizer Jura" bezeichnet wird (Pfleghart, 1905, 31).

Zuschlag: 3.500 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen