Vorheriges Los Nächstes Los

197-4238 Verkauft
- - - - - - - -
Play 197-4238

Nachverkauf bis 08.03.2021
Noch 11 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 157 KB)

197-4238  Anhänger/Spieluhr: bedeutende, museale Gold/Emaille-Musikspieluhr mit Orientperlen- und Diamantbesatz, "The Musical Harp" zugeschrieben Piguet & Capt Geneve, ca.1810

Ca. 70mm hoch, ca. 43g, 18K Gold, Darstellung einer Harfe, außergewöhnlich prächtig emailliert, Rückseite mit Darstellung verschiedener Musikinstrumente und Notenblatt, Seiten mit Orientperlen besetzt, Oberteil besetzt mit Diamanten, im Korpus befindet sich das Musikspielwerk, das mittels goldenem Originalschlüssel aufgezogen wird. Der Zustand und die Qualität ist herausragend. Nur äußerst selten befinden sich diese musealen Objekte noch in diesem Originalzustand. Besonderheit: Zusätzlich zur derzeit eingesetzten und funktionierenden Aufzugsfeder existiert sogar noch die Originalfeder von der Erstauslieferung! Diese Feder ist signiert Carrisol 08/10(1810). Eine identische Harfe wurde 1988 in Genf versteigert. Schätzpreis 40.000-50.000CHF, obwohl unvollständig und bei weitem nicht in diesem Zustand.

Zuschlag: 23.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen