Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  Jetzt Gebot abgeben Nächstes Los

201-4288
- - - - - - - -

201. Auktion: Uhren
am 08. Mai 2021

Morgen, 16:30 Uhr
 Termin speichern

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

Besichtigungszeiten:
Mittwoch, den 21.04. bis Freitag, den 07.05. jeweils von 11-16 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin
Keine Besichtigung während der Auktion!

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 196 KB)

201-4288  Taschenuhr: bedeutender Jacquemart Figurenautomat in Ausnahmequalität, Minutenrepetion mit Emailledekoration, Schwob Freres La Chaux De Fonds Kaliber Le Coultre, No.32733, ca.1890

Ca. Ø50mm, ca. 157g, 18K Gold, Savonnette à-goutte, Gehäuse von fantastischer Qualität, signiert und nummeriert, Staubdeckel mit außergewöhnlicher Schmuck-Gravur, Schweizer Kaliber der Spitzenklasse, verschraubte Goldchatons, Genfer Streifenschliff, Minutenrepetition, schauseitig der prächtige, mehrfarbige emaillierte Automat mit Sekunden-Anzeige und 2 Ritterfiguren, die während der Repetition auf Glocken schlagen, sehr filigrane Goldzeiger, fantastischer Erhaltungszustand, hochfeine Sammlerqualität. Die Firma Schwob Freres stellte einige der hochwertigsten Schlagwerksuhren und Automaten für den chinesischen und indischen Markt her. Einer der schönsten dieser Automaten wurde 2019 in Genf versteigert (Quelle: https://www.cortrie.de/go/Kje).

Ausruf: 7.500

Schätzpreis: 20.000 €

Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  Jetzt Gebot abgeben Nächstes Los

Informationen