Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  Jetzt Gebot abgeben Nächstes Los

201-4328
- - - - - - - -

201. Auktion: Uhren
am 08. Mai 2021

Morgen, 16:30 Uhr
 Termin speichern

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

Besichtigungszeiten:
Mittwoch, den 21.04. bis Freitag, den 07.05. jeweils von 11-16 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin
Keine Besichtigung während der Auktion!

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 196 KB)

201-4328  Broschenuhr/Formuhr: absolute Rarität, Gold/Emaille-Formuhr mit Repetition und Diamantbesatz auf der Unruh, vermutlich Piguet & Capt Geneve, um 1810

Ca. 21 × 32mm, 18K Gold, schauseitig emailliert, rückseitig Anhängeröse und Broschierung, seitlich der Schieber zum Auslösen der Repetition, Zylinderwerk, Viertelstunden-Repetition, Emaillezifferblatt, sichtbare mit Diamanten besetzte Unruh, gangbar. Die Anhängeröse ist vermutlich später, die Broschierung dagegen scheint original zu sein. Bekannter sind diese Uhren als Ringuhren, meistens aus der Werkstatt von Piguet & Capt Geneve. Ganz typisch ist die Gestaltung der Unruh. Extrem selten sind Exemplare mit Repetition.

Ausruf: 10.000

Schätzpreis: 50.000 €

Vorheriges Los  Auf Merkliste setzen  Jetzt Gebot abgeben Nächstes Los

Informationen