Vorheriges Los Nächstes Los

208-4057 Verkauft
- - - - - -

Nachverkauf bis 07.12.2021
Vorbei

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 244 KB)

208-4057  Taschenuhr: schweres, hochfeines Vacheron & Constantin Taschenchronometer in Ausnahmequalität, ca. 1890

Ca. Ø52mm, ca. 118g, 18K Rotgold, Spezialgehäuse von herausragender Qualität, Vacheron & Constantin Gehäusepunze, Gehäusenummer 71472, Werksverglasung, hochfeines, signiertes Ankerchronometerwerk mit spezieller Feinregulierung und speziellem Ausgleichsanker, No. 286016, signiertes Emaillezifferblatt mit roter Minuterie, rotgoldene Zeiger, sehr guter Zustand, funktionstüchtig, hochfeine Vacheron & Constantin Sammleruhr.

Zuschlag: 2.550 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

7 "Vacheron & Constantin" Lose

208-4012 Verkauft 208-4012 Taschenuhr: feine Vacheron & Constantin Herrentaschenuhr, um 1900 Zuschlag: 1.950 €
plus Aufgeld
208-4020 Verkauft 208-4020 Taschenuhr: sehr feine Präzisionstaschenuhr von Vacheron & Constantin mit seltenem Sonderzifferblatt, gefertigt für den Hofuhrmacher Grottendieck in Brüssel,1899 Zuschlag: 1.750 €
plus Aufgeld
208-4044 Verkauft 208-4044 Armbanduhr: Vacheron & Constantin "Dress-Watch ultra-thin", verm. Ref. 3498, ca.1960 Zuschlag: 2.700 €
plus Aufgeld
208-4143 Verkauft 208-4143 Taschenuhr: Rarität, hochinteressantes Vacheron & Constantin Observatoriums-Chronometer/Test-Chronometer mit Gangreserve-Anzeige, Genf 1920, mit Archiv-Zertifikat Zuschlag: 6.000 €
plus Aufgeld
208-4146 Verkauft 208-4146 Taschenuhr/Beobachtungsuhr: extrem seltenes Vacheron & Constantin Beobachtungschronometer mit Regulator-Zifferblatt und anhaltbarer Sekunde "Heure Exacte", ca.1930 Zuschlag: 6.500 €
plus Aufgeld
208-4158 Verkauft 208-4158 Taschenuhr: exquisites Vacheron & Constantin Ankerchronometer mit Chronograph und Register, nahezu neuwertiger Zustand mit Originalbox und Stammbuchauszug, Genf ca.1916 Zuschlag: 6.000 €
plus Aufgeld

Informationen