Vorheriges Los Nächstes Los

208-4080 Verkauft
- - -

Nachverkauf bis 07.12.2021
Vorbei

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 244 KB)

208-4080  Taschenuhr: hochfeine, besonders große Gold/Emaille-Taschenuhr mit besonderer Werksqualität, vermutlich Genf um 1830

Ca. Ø58mm, ca. 88g, 18K Gold, ganz ausgefallenes und besonders gestaltetes Gehäuse mit 2-fachem Kordelrand, dazwischen weiß emailliert, rückseitig Emaille-Lupenmalerei mit Flusslandschaft, im Hintergrund dunkelblaue Guilloche-Emaille, sehr feines Werk mit ungewöhnlicher Ankerhemmung mit früher Form des Moustache-Ankers, Emaillezifferblatt, goldene Fleur-De-Lys-Zeiger, gangbar, kleine Mängel im Randbereich der Emaille sowie kleine Mängel im Randbereich des Zifferblattes und an der Aufzugsöffnung, in der Ausführung und Qualität äußerst ungewöhnlich und selten.

Zuschlag: 2.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen