Uhren Highlights

!

Achtung: Die Auktion ist beendet.
Gebote auf unverkaufte Lose werden zur Zeit nur unter Vorbehalt angenommen.
Die Ergebnisse werden in Kürze veröffentlicht.

!

247 Lose

190-4103 190-4103 Armbanduhr: luxuriöse und hochwertige Damenuhr, Hermès "Cape Cod Tonneau Diamonds & Mother of Pearl", Ref. CT1.730, ca. 2015 3.000 € - 5.000 €
190-4106 190-4106 Taschenuhr: große rotgoldene Glashütter Präzisionstaschenuhr, Goldsavonnette Deutsche Präzisionsuhrenfabrik E.G.m.b.H No. 103547 mit Originalbox und Originalpapieren, ca. 1920 1.400 € - 2.500 €
190-4107 190-4107 Taschenuhr: feine Glashütter Goldsavonnette mit Originalbox, Deutsche Präzisionsuhrenfabrik Glashütte No.104839, ca.1920 1.500 € - 2.200 €
190-4108 190-4108 Taschenuhr: große A. Lange & Söhne Goldsavonnette mit seltenem Louis XV-Gehäuse, No. 51519, Glashütte ca. 1902, mit Stammbuchauszug 2.700 € - 4.000 €
190-4109 190-4109 Taschenuhr: große rotgoldene Savonnette, A. Lange & Söhne Glashütte No. 62326, Glashütte ca. 1910, geliefert an Hofjuwelier Hartmann Berlin, mit Stammbuchauszug 2.800 € - 3.500 €
190-4110 190-4110 Taschenuhr: hochfeine A. Lange & Söhne Goldsavonnette in bester Qualität 1A, No. 40172, Glashütte 1897, mit Stammbuchauszug 3.500 € - 6.500 €
190-4111 190-4111 Taschenuhr: frühe A. Lange & Söhne Taschenuhr in der seltenen Gehäuseform “Halbsavonnette", beste Qualität 1A, No.27177, Glashütte ca. 1890, mit Stammbuchauszug 4.500 € - 6.000 €
190-4112 190-4112 Taschenuhr: ausgesprochen schöne, sehr große A. Lange & Söhne Glashütte Taschenuhr in bester Qualität 1A, No.65507, mit Stammbuchauszug, Glashütte ca. 1911 2.800 € - 4.000 €
190-4113 190-4113 Taschenuhr: hochfeine Gold/Emaille-Frackuhr von Cartier, ca. 1920 4.000 € - 7.500 €
190-4116 190-4116 Taschenuhr: hochfeines Taschenchronometer Patek Philippe "Chronometro Gondolo", ca.1908 3.500 € - 6.000 €
190-4117 190-4117 Taschenuhr: seltene Patek Philippe Frackuhr der Referenz 866, Genf ca.1975 3.500 € - 7.000 €
190-4121 190-4121 Armbanduhr: hochfeine Vacheron & Constantin Calatrava, Ref. 6869, sehr seltene Referenz ca. 1940-1945, 18K Gold 1.900 € - 3.500 €
190-4123 190-4123 Armbanduhr: extrem rare Vacheron & Constantin Herrenuhr "Disco Volante" Ref. 4642 mit unsichtbaren Bandanstößen und Zifferblatt mit Darstellung von King Abdul-Aziz Ibn Saud (1880-1953), Genf ca. 1955 3.500 € - 10.000 €
190-4124 190-4124 Taschenuhr: exquisite Gold/Emaille-Spindeluhr von außergewöhnlicher Qualität mit reichem Diamantbesatz und Chatelaine, Dutertre Paris, ca.1770 3.000 € - 7.000 €
190-4125 190-4125 Formuhr: außergewöhnlich große, museale Gold/Emaille-Mandoline in besonders seltener Ausführung, besetzt mit Perlen und Diamanten, Marchand a Geneve, ca.1800 6.000 € - 12.000 €
190-4126 190-4126 Anhängeuhr/Formuhr: eine der seltensten Gold/Emaille-Formuhren mit Diamant- und Perlenbesatz, "Die Lyra", vermutlich Genf ca. 1810 5.500 € - 8.500 €
190-4127 190-4127 Taschenuhr: museale goldene Spindeluhr mit Repetition und hochfeiner Emaille-Lupenmalerei und dazugehöriger goldener Original-Chatelaine mit Originalschlüssel und Petschaft, ehemals im Besitz einer Gräfin, Waltrin A Paris No.645, ca.1770 3.000 € - 7.000 €
190-4128 190-4128 Taschenuhr: Gold/Emaille-Prunksavonnette mit beidseitigem Diamantbesatz, Ulysse Nardin Locle für den indischen Markt, um 1870 2.200 € - 5.000 €
190-4132 190-4132 Taschenuhrenschlüssel: museale Rarität, großer goldener Spindeluhrenschlüssel mit seltenem Mikromosaik "Der Petersdom zu Rom", Italien ca.1820 1.600 € - 5.000 €
190-4133 190-4133 Taschenuhr: historisch bedeutende Gold/Emaille-Taschenuhr, Präsentuhr des italienischen Königshauses Umberto I., Musy, Padre e Figli No.99177, Genfer Ankerchronometer, ca.1895 5.000 € - 15.000 €
190-4134 190-4134 Taschenuhr: exquisite Patek Philippe Belle Epoque Damenuhr mit Gold/Emaille-Gehäuse und Diamantbesatz, gefertigt für Beyer Zürich, ca.1910 2.500 € - 7.500 €
190-4135 190-4135 Taschenuhr: prächtige und sehr seltene Art Nouveau Damenuhr mit Gold/Emaille-Gehäuse, Perlen- und Diamantbesatz, Longines No.789277, ca. 1900 1.200 € - 3.000 €
190-4137 190-4137 Taschenuhr: Gold/Emaille-Taschenuhr mit Diamantbesatz, allerfeinste Lupenmalerei, gefertigt für den arabischen Markt, ca. 1870 3.000 € - 4.000 €
190-4138 190-4138 Taschenuhr/Anhängeuhr: sehr seltene Art Nouveau Damenuhr mit Emaille-Gehäuse, Louis Audemars, um 1900 3.000 € - 4.000 €
190-4139 190-4139 Armbanduhr: extrem seltene Art déco Damenuhr mit Steinbesatz und einer gravierten Glaseinlage, vermutlich Lalique/Verger Freres um 1925 1.500 € - 5.000 €
190-4140 190-4140 Armbanduhr: Rolex, "Prince Brancard Chronometer", Ref. 971 in der seltenen Observatoriumsqualität mit Stahlgehäuse und Originalbox, Sammler-Rarität, 30er-Jahre 5.000 € - 8.000 €
190-4141 190-4141 Armbanduhr: außergewöhnlich schöne, große ausgefallene und seltene Patek Philippe Herrenuhr aus der Zeit um 1943, 18K Gold 5.000 € - 12.000 €
190-4144 190-4144 Taschenuhr: sehr seltene, hochfeine Goldsavonnette mit Viertelstunden-Repetition, Haas Neveux & Cie, Genève & Paris No.16015 "Exposition Nationale De Genève 1896 3.000 € - 5.000 €
190-4145 190-4145 Taschenuhr: technische Rarität, frühe Taschenuhr mit ewigem Kalender, Mondphase, Mondalter und retrogradem Datum, Huguenin & Sons Locle No.15835, ca.1875 7.000 € - 12.000 €
190-4147 190-4147 Taschenuhr: exquisite und sehr seltene Le Coultre Goldsavonnette mit Figurenautomat Jacquemart und Minutenrepetition No.1968, Schweiz ca.1895 4.000 € - 12.000 €
190-4148 190-4148 Taschenuhr: sehr seltene 18K Goldsavonnette mit Minuten-Repetition und äußerst seltenem Figurenautomat Jacquemart "Das Volksfest" , Le Phare No. 84146 - Goldmedaille 1889 4.000 € - 12.000 €
190-4149 190-4149 Taschenuhr: absolute Rarität, Zenith Observatoriums-Taschenchronometer mit Federchronometerhemmung und Rosat-Regulierung, No.1157636, mit Bulletin de Marche Neuchatel 1907 2.500 € - 4.500 €
190-4151 190-4151 Taschenuhr: technisch hochinteressantes und sehr feines Taschenchronometer mit 1/8-Repetition, Chronometer-Hemmung a Bascule und Kalender, Favre Locle, um 1865 5.000 € - 12.000 €
190-4152 190-4152 Taschenuhr: Rarität, frühes, extrem rares Vacheron & Constantin Taschenchronometer mit Chronometerhemmung, No.10661, Genf ca.1880 4.500 € - 12.000 €
190-4153 190-4153 Armbanduhr: ausgesprochen gut erhaltener Mido Multi-Central-Chronograph in der seltenen Stahl/Gold-Ausführung, ca.1945 2.000 € - 3.000 €
190-4154 190-4154 Armbanduhr: früher astronomischer Chronograph mit Vollkalender und Mondphase, Universal Geneve Tri-Compax, ca.1945 2.000 € - 4.500 €
190-4155 190-4155 Armbanduhr: früher Omega Stahl-Chronograph in sehr gutem Zustand, Ref.2463/1, ca. 1945 2.800 € - 6.000 €
190-4156 190-4156 Armbanduhr: sehr seltener, großer "oversize" Longines Flyback-Chronograph in 18K Gold, ca. 1953 2.700 € - 5.000 €
190-4158 190-4158 Halsuhr: museale Augsburger Halsuhr mit extrem seltenen Steingehäuse, Adam Glück Augsburg um 1640, ehemals Bestandteil der bedeutenden Sammlung Time Museum, Rockford, Inv. No.296 6.000 € - 15.000 €
190-4159 190-4159 Taschenuhr/ Halsuhr: hochinteressante frühe Halsuhr mit Alarm, David oder Solomon Bouquet, London ca.1630-1690 7.000 € - 15.000 €
190-4160 190-4160 Taschenuhr: Rarität, eine der frühesten Spindeluhren mit Automat, Gedeon Rigaud London, ca.1700 4.500 € - 8.500 €
190-4161 190-4161 Taschenuhr: museale, frühe einzeigrige Sackuhr mit Alarm, signiert Quare London, ca.1690 6.000 € - 15.000 €
190-4162 190-4162 Taschenuhr: bedeutende, ganz frühe und außergewöhnlich große einzeigrige Oignon mit Emaille-Gehäuse "The death of Cleopatra", zugeschrieben Jean Mussard V., Werk signiert Francois Bourdain a Bourdeaux, verzeichnet 1688-1695 10.000 € - 30.000 €
190-4163 190-4163 Taschenuhr: frühe, sehr seltene astronomische Karossenuhr mit Emaille-Malerei, Regulatorzifferblatt, ganz früher Sekundenanzeige, Mondphase und Mondalter, William Carpenter London No.4040 für den chinesischen Markt, ca.1780 5.000 € - 10.000 €
190-4164 190-4164 Taschenuhr: hochinteressante, frühe schlesische Clockwatch mit Selbstschlag und Viertelstunden-Repetition, Joseph Geumüller (Geymüller) in Groß-Glogau Schlesien, ca.1700 6.500 € - 10.000 €
190-4165 190-4165 Taschenuhr: frühe Doppelgehäuse-Prunk-Spindeluhr mit Viertelstunden-Selbstschlag und Chatelaine, königlicher Uhrmacher Daniel de St. Leu London No.3999, ca.1785 4.500 € - 12.500 €
190-4166 190-4166 Taschenuhr: exquisite, englische 22K Doppelgehäuse Gold/Emaille-Spindeluhr mit Repetition, Higgs & Evans No.9905, Londres, ca.1780 4.000 € - 12.000 €
190-4167 190-4167 Kutschenuhr: hochinteressante deutsche Kutschenuhr mit 8-Tage-Werk, Viertelstunden-Repetition und Wecker sowie Spiegelschrift-Signatur, vermutlich Johann Kiele No.156, ca.1750 6.500 € - 10.000 €
190-4169 190-4169 Taschenuhr: schweres englisches Taschenchronometer mit Repetition, fantastische Qualität, Richard Ganthony London Chronometermacher und Meister seit 1828, Hallmarks London 1814 3.800 € - 5.000 €
190-4170 190-4170 Taschenuhr: frühe englische Beobachtungsuhr von hochfeiner Qualität, Henry Parkinson London No.1352, Hallmarks London 1830 1.600 € - 3.000 €
190-4173 190-4173 Armbanduhr: Heuer Rarität, extrem seltener Chronograph Carrera "Reverse Panda" Ref.7753, Valjoux 7730, ca.1969/70 4.000 € - 15.000 €
190-4177 190-4177 Armbanduhr: absolute Rarität, oversize Angelus Stahlchronograph mit schwarzem Zifferblatt und Signatur "Beyer Zürich", vermutlich ein Unikat, 40er-Jahre 6.000 € - 10.000 €
190-4180 190-4180 Taschenuhr: technisch hochinteressante Taschenuhr mit Repetition und Zentralsekunde, zugeschrieben Jean-Antoine Lepine No.3138, Kaliber von Decombaz, ca.1790 1.800 € - 8.000 €
190-4181 190-4181 Taschenuhr: exquisite und sehr seltene Gold/Emaille-Taschenuhr mit springender Zentralsekunde, Roux, Bordier, Roman & Cie, Geneva No.5193, gefertigt für den chinesischen Markt 3.200 € - 7.500 €
190-4182 190-4182 Taschenuhr: Rarität, eine der frühesten astronomischen Taschenuhren mit ewigem Kalender, 6 Komplikationen und früher Sekunde, 18K Gold, ca. 1790 3.500 € - 10.000 €
190-4183 190-4183 Taschenuhr: extrem seltene skelettierte Formuhr "Amphore" mit Goldgehäuse, ca. 1800 4.000 € - 15.000 €
190-4184 190-4184 Taschenuhr: hochfeine, große Taschenuhr mit Schlagwerk und Musikwerk, ausgesprochen schöne Qualität, Le Clerc Paris No.3030 (1817-1824) 2.500 € - 4.500 €
190-4185 190-4185 Taschenuhr: nahezu neuwertig erhaltene, hochfeine und historisch interessante Zylinderuhr mit Schlagwerk und Musikspielwerk, vermutlich aus dem Besitz von Lieutenant-General Henry George Teesdale, Royal Artillery, Genf ca.1820 4.400 € - 6.000 €
190-4186 190-4186 Taschenuhr: hochkomplizierte Lepine mit Grande Sonnerie, Petite Sonnerie und Repetition, Kaliber Lepine, punziert DB 39246, ca.1800 3.600 € - 8.000 €
190-4187 190-4187 Taschenuhr: technische Rarität, frühe Beobachtungsuhr mit springender Zentralsekunde und Pouzait-Hemmung, signiert Breguet a Paris, ca.1810 4.500 € - 10.000 €
190-4188 190-4188 Taschenuhr: sehr seltener Figurenautomat Jacquemart mit zusätzlichem versteckten erotischen Automat, ca. 1820 3.800 € - 6.000 €
190-4189 190-4189 Taschenuhr: Jacquemart Figurenautomat in Ausnahmequalität, Schlag auf Glocke in Kombination mit Kommra-Hemmung, bedeutender Uhrmacher, Lepine-Schüler Hilaire Bassereau, Palais Royal, No. 147, signiert und datiert im Jahr 1800 6.000 € - 12.000 €
190-4190 190-4190 Taschenuhr: äußerst seltener, besonders schwerer rotgoldener Figurenautomat Jacquemart mit militärischen Figuren, No. 2934, ca. 1810 4.500 € - 10.000 €
190-4191 190-4191 Taschenuhr: hochwertige goldene Spindeluhr mit Schlagwerk und Figurenautomat Jacquemart, signierter Originalschlüssel, vermutlich Genf um 1820 4.000 € - 6.000 €
190-4192 190-4192 Taschenuhr: museale Rokoko Spindeluhr mit Porzellangehäuse, Theodore Avril No.2878, königlicher Uhrmacher im Schloß Fontainebleau, ca.1750 4.000 € - 12.000 €
190-4193 190-4193 Taschenuhr: museale und hervorragend erhaltene Gold/Emaille-Uhr mit spezieller Emaillier-Technik nach Guillaume Bouvier, königlicher Uhrmacher Julien Le Roy No.14584, ca.1750 4.000 € - 10.000 €
190-4194 190-4194 Taschenuhr: technische Rarität, goldene englische Sackuhr mit Selbstschlag, Repetition und Wecker, William Winrowe London No.135, 1718-1734 3.000 € - 8.000 €
190-4195 190-4195 Taschenuhr: prächtige goldene Doppelgehäuse Repoussé Spindeluhr mit Repetition auf Glocke, Antoine Joly Geneve, ca.1760 3.500 € - 6.500 €
190-4196 190-4196 Armbanduhr: rare IWC Herrenuhr, nahezu neuwertiger limitierter vintage Jubiläums-Portugieser in Roségold No.174/500 aus dem Jahr 1993, Komplettset mit Originalbox, Papieren und Stammbuchauszug 10.000 € - 15.000 €
190-4198 190-4198 Armbanduhr: Omega-Rarität, einer der seltensten Seamaster Chronographen, Ref. 176.007 in massiv 18K Gold, nie in Serie gegangen, Baujahr 1974, mit Stammbuchauszug 8.000 € - 15.000 €
190-4200 190-4200 Formuhr: absolute Rarität, große Gold/Emaille-Formuhr, "The Scent Flask" zugeschrieben Jaquet Droz, London, ca.1790 20.000 € - 100.000 €
190-4201 190-4201 Taschenuhr: museale und bedeutende mit Halbperlen und Rubinen geschmückte Gold-Emaille Doppelgehäuse-Taschenuhr mit Zentralsekunde, Stundenselbstschlag und Stundenrepetition, gefertigt für den chinesischen Markt, Francis Perigal, London, No.19391, ca.1788 10.000 € - 30.000 €
!

Achtung: Die Auktion ist beendet.
Gebote auf unverkaufte Lose werden zur Zeit nur unter Vorbehalt angenommen.
Die Ergebnisse werden in Kürze veröffentlicht.

!

Informationen

Unsere Kataloge

Cortrie Spezial Auktionen gehört heute zu den führenden Auktionshäusern für hochwertige Uhren & erlesenen Schmuck in Deutschland und der Welt. Unsere hochwertigen Kataloge spiegeln diesen hohen Anspruch wieder und werden von Experten als Nachschlagewerk und Preisführer hoch geschätzt.

Katalogbestellung »