Vorheriges Los Nächstes Los

166-4253 Verkauft
- - - - - - -

Nachverkauf bis 27.05.2019
Noch 8 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 178 KB)

166-4253  Taschenuhr/Anhängeuhr: extrem rare Gold/Emaille-Formuhr mit Edelsteinbesatz "Blumenkorb" und herzförmigem Werk, musealer Erhaltungszustand mit Originalbox, ca. 1850

Ca. 26 × 42mm, ca. 26g, 18K Gold, No.10076, einzigartiges und äußerst hochwertig gearbeitetes Gehäuse mit Darstellung eines Blumenkorbs, herausragende Qualität, Anwendung von 2 unterschiedlichen Emaillier-Techniken, schauseitig erhaben emailliert mit eingelegten Goldranken, besetzt mit echten Rubinen, rückseitig klassische Emaille-Lupenmalerei mit Darstellung eines Blumenbouquets, beidseitige Sprungdeckelmechanik, Staubdeckel und Werk in Herzform, Zylinderwerk mit Schlüsselaufzug, Emaillezifferblatt, Miniatur-Breguetzeiger, gangbar und sehr schön erhalten, befindlich in originaler Box mit englischer Verkäufersignatur Chapman Portsea. Die Uhr ist eine Rarität in dieser Ausführung und Erhaltung. Es sind sowohl Uhren von Patek Philippe als auch von Vacheron und Constantin mit herzförmigen Werken bekannt. Die Nummerierung könnte durchaus auf ein Patek Philippe Werk um 1850 hinweisen. Eine vergleichbare Uhr ist abgebildet in Huber & Banbury "Patek Philippe" Seite.108, Seriennummer 6965.

Zuschlag: 10.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen