Vorheriges Los Nächstes Los

217-4188 Verkauft
- - - - - - -

Nachverkauf bis 30.05.2022
Noch 9 Tage

Ort:
Süderstrasse 282
20537 Hamburg

PDF Download Auktionsauftrag »
(PDF 298 KB)

217-4188  Bedeutendes, museales Marinechronometer, John Arnold & Son London No.20, London 1791

Ca. Ø16,5cm, sehr hochwertiges 8-eckiges Holzgehäuse, originalgetreu später dafür angefertigt, Arnold Federchronometerwerk 20/110, zylindrische Spirale, originales Zifferblatt, ebenfalls nummeriert No. 20, gebläute Stahlzeiger, funktionstüchtig und in sehr gutem Zustand. Lt. Staeger-Liste sind lediglich 6 frühere John Arnold & Son Marinechronometer in dieser Ausführung bekannt. Die Uhr war Bestandteil einer der bedeutendsten europäischen Chronometersammlungen. Arnold Marinechronometer aus dieser Zeit befinden sich nahezu alle in bedeutenden Museen und Sammlungen. Die No. 63 befindet sich im Science Museum in London, die No. 12 im British Museum. Auf Auktionen werden sie nur extrem selten angeboten. Die No. 85 war Bestandteil der 96. Auktion Dr. Crott und erzielte 55.800€! (https://www.cortrie.de/go/69m).

Zuschlag: 9.000 €
plus Aufgeld

Vorheriges Los Nächstes Los

Informationen